Progammierer: Dan & Kathe Spracklen

Hier ist eine echte Rarität zu sehen. Hierbei handlet es sich um ein Elite Champion 5Mhz mit dem Original "Travemünde"-Programm! Dieses abgebildete Gerät wurde von einem Champion Elite auf die original "Turniermaschinenversion" upgegradet. In Travemünde, wo die Weltmeisterschaft 1981 in der offenen Runde ausgetragen wurde, ging der Elite mit 5Mhz anstatt 4Mhz und hatte eine spezielle Killervariante als Eröffnungsbibliothek. Das Travemündeprogramm ist einzigartig und wurde nicht so im Ur-Elite verwendet. Neben diesem abgebildeten Gerät es gibt weltweit nur noch zwei weitere! Das Original-Turniergerät und ebenfalls eine Upgrade-Version, wie diese hier. Hier noch ein paar technische Daten: Es wurde ein 65C02 Rockwell verbaut. Die Taktfrequenz ist exakt 5Mhz! Programmspeicher ist 16KB, zusätzlich 16KB für die Eröffnungsbibliothek. Arbeitsspeicher 32 KB RAM, Typ HM6147H Hitachi. Die Rechengeschwindigkeit unterscheidet sich gravierend zum Ur-Elite. Ein sensationelles Gerät!







































































































||Zurück||



Fidelity CC Champion Elite 5Mhz Travemünde

Total: 0537635
Online: 0000002
Auctions: 0002802
 Hilfe 
 Statistiken 
 Suchen