Progammierer: Dan & Kathe Spracklen

Ein wirklich seltenes Gerät aus dem Tuningstall von Peter Reckwitz. Peter Reckwitz, ehemaliger Geschäftsführer Fidelity Deutschland, hat sich mit der Firma RCS (Remote Control System) auf das Tuning von Fidelity Geräten spezialisiert. Auch der Fidelity Elite Privat wurde unter seiner Regie hier in Deutschland limitiert gefertigt. Dieser wunderschöne Elite A/S Glasgow wurde also unter original Fidelity-Händen auf satte 6.55Mhz getunt. Geändert hat sich auf der Platine im Inneren unter anderem die CPU und Quarz und äußerlich gab es einen zusätzlichen Schalter. Mit Betätigen dieses Schalters und dem gleichzeitigen Drücken der Taste "GC" wurde ein einwandfreies Starten der Höllenmaschine gewährleistet. Dieses Gerät kommt aus erster Hand und wurde behutsam in den Jahren gepflegt.























































































































||Zurück||



Fidelity Elite A/S Glasgow 6.55Mhz

Total: 0569271
Online: 0000001
Auctions: 0002802
 Hilfe 
 Statistiken 
 Suchen